Montag, 9. September 2013

Grapefruit-Passionsfrucht-Salat

So einfach, so schnell und so gut!

Grapefruit-Passionsfrucht-Salat


Zutaten für 2 Personen


2 rosa Grapefruits
1 Päckli Vanillezucker
4 Passionsfrüchte
1 TL Zucker

2 EL Doppelrahm
1 EL Mascarpone
1 TL Zucker
2-3 Blätter Minze fein gehackt
etwas Zitronenabrieb

 

Zubereitung

  1. Mit einem scharfen Messer die Schale der Grapefruits abschneiden, so dass keine weisse Haut mehr vorhanden ist, danach zwischen den Trennhäuten schöne Filets herausschneiden. Den Vanillezucker zu den Grapefruitsfilet geben, mischen und kühl stellen.
  2. Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem kleinen Löffel ausschaben, 1 TL Zucker beigeben und kühl stellen.
  3. Den Doppelrahm und die Mascarpone gut verrühren, die Minze, dem Zitronenabrieb und dem Zucker unterrühren und auch kühl stellen.
  4. Unmittelbar vor dem Servieren, die Grapefruits in 2 Schalen verteilen, die Passionsfüchte darüber geben und mit je 1 EL Crème garnieren.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen