Dienstag, 17. Dezember 2013

Spaghetti Carbonara

Einfach, schnell und lecker!

Spaghetti Carbonara


Zutaten für 2 Personen


200 g Spaghetti
100 g Bratspeck
½ Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 dl Rahm
3 Eier
50 g Parmesan
Salz und Pfeffer


Zubereitung

  1. Die Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen
  2. Den Speck in breite Streifen schneiden und ohne Zugabe von Fett bei mittlerer Hitze leicht anbraten.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und zum Speck geben und kurz mitdünsten. Das Ganze mit 1 dl Rahm ablöschen und bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
  4. In einer kleinen Schüssel die Eier mit 1dl Rahm und dem Parmesan gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Spaghetti abgiessen und gut abtropfen lassen, danach zum Speck in die Bratpfanne geben und sorgfältig mischen. Die Eimischung darüber giessen und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten heiss werden lassen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen