Samstag, 13. Dezember 2014

Weisse Mandelpralinen

Türchen Nr. 13  -  Adventskalender 2014

Diese feinen Pralinen gelingen ganz leicht und sind dazu noch super lecker!

Weisse Mandelpralinen


Zutaten für 30 Stück


50 g Mandeln, ganz
240 g weisse Kuvertüre
1.5 dl Rahm
1 Vanilleschote
20 ml Amaretto (Mandellikör)
2 EL gemahlene Mandeln


Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs halbieren und die Samen mit einem Messer auskratzen.
  2. Die Mandeln grob hacken, in eine heisse Pfanne geben und leicht anrösten.
  3. Den Rahm zugeben und kurz aufkochen, die Samen und die Schale der Vanilleschote beigeben und 1 Minute weiterkochen. Das Rahmgemisch vom Herd ziehen, 10 Minuten ruhen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Schokolade in kleine Stücke hacken.
  5. Den Rahm durch ein Sieb giessen und danach erneut kräftig aufkochen, die Pfanne vom Herd ziehen, die Schokolade beigeben und unter leichtem rühren schmelzen lassen.
  6. Zum Schluss den Amaretto unterrühren und die Masse für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  7. Aus der ausgekühlten Masse kleine Kugeln formen und diese in den gemahlenen Mandeln wälzen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen