Samstag, 17. Dezember 2016

Süsse Küsschen

Türchen Nr. 17 - Adventskalender 2016

Die Küsschen sind rasch gemacht und können je nach Geschmack mit einer beliebigen Konfitüre gefüllt werde.
Ich habe mich diesmal für Waldbeeren entschieden und das Resultat ist wirklich lecker.

Süsse Küsschen


Zutaten für 50–60 Stück


250 g weiche Butter
250 g Zucker
1 Prise Salz
1 Zitrone, abgeriebene Schale
2 Eier
500 g Mehl

150 g Fruchtkonfitüre
2 Eigelb, mit 2 TL Milch verdünnt


Zubereitung

  1. Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Salz, Zitronenschale und Eier zugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Mehl dazu sieben und schnell zu einem Teig zusammenfügen. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.
  2. Aus dem Teig ca. 3 cm grosse Kugeln formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech mit etwas Abstand setzen. Mit einem Kochlöffelstiel jeweils eine Mulde hineindrücken, mit Eigelb bestreichen und nochmals 15 Minuten kühl stellen.
  3. In der Zwischenzeit die Konfitüre leicht erwärmen und den Backofen auf 200 °C vorheizten.
  4. Die Konfitüre in einen Einmal-Spritzbeutel füllen, Spitze ca. 5 mm abschneiden und die Bällchen damit füllen.
  5. Die Küsschen in der Mitte des Ofens 10–12 Minuten backen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen